Team Offsite in Kroatien

Unser Digacon Consulting-Team kam in Zagreb mit unseren kroatischen Kollegen zusammen, um sich zu vernetzen, Strategien zu entwickeln und auch, um gemeinsam auf mittlerweile fünf erfolgreiche Jahre Digacon anzustoßen. Sowohl das erfahrene Kernteam als auch die neuen Kollegen hatten also zahlreiche Gründe sich zu freuen. 

Workshop_People_Whiteboard_Team

Wir arbeiteten gemeinsam in unserem Digacon-Büro im Herzen von Zagreb und partizipierten an sorgfältig geplanten Workshops, in denen wir unsere eigenen geschäftlichen Potentiale identifizierten und gemeinsam neue Ideen entwickelten. Unsere Sessions bestanden auch aus Projektmanagement-Schulungen von unserem Managing Partner Serkan Caliskan und einem Workshop zum Thema SCRUM, der von unseren IT-Teammitgliedern und SCRUM-Master Željko und Andrea geleitet wurde. Um das SCRUM-Vorgehen bestmöglich zu verinnerlichen, wurde unserem Beratungsteam eine herausfordernde Aufgabe gestellt, die es mit individuellen Rollen und Verantwortlichkeiten zu lösen galt. Jedes Teammitglied tauchte vollkommen in seine Rolle ein und erlebte während der gesamten Session nicht nur anspruchsvolle Diskussionen, sondern auch den ein oder anderen Lacher.

people.laughing,workshop

Unser Offsite-Programm gab uns reichlich Zeit, um mit unseren Kollegen in Zagreb Kontakte zu knüpfen und uns bei einem Kaffee auszutauschen. Zum Feierabend gab es entweder mit einer Runde Tischfußball oder Darts oder auch mit einer Partie Super Smash Bros. genügend Optionen zur Unterhaltung. Insbesondere bei letzterem zeigte unser Kollege Temesgen dem Team schnell seine Grenzen auf.

darts

Später am Tag trafen wir uns zum Essen und schmiedeten Pläne für die weitere Abendgestaltung. Mysteriöserweise landeten wir meistens im Irish Pub. Am Wochenende hatten wir einen flexiblen Zeitplan und somit die perfekte Gelegenheit, einige Teile der schönen Stadt Zagreb zu erkunden. 

Unser Team-Offsite in Kroatien gab uns genügend Zeit, um weiter zu lernen und uns zu entwickeln. Unser gut gemischtes Team mit Kollegen, die sich in unterschiedlichen Stadien ihrer beruflichen Laufbahn befanden, harmonierte hervorragend und es war anregend, die Lösungsansätze der Kollegen zu sehen. Darüber hinaus hatten wir die Gelegenheit, uns an den Grundwerten von Digacon zu orientieren: auf Ehrlichkeit und Vertrauen zu bauen, sich um Sorgfalt und Respekt zu bemühen sowie exzellente und qualitativ hochwertige Leistungen zu erbringen. Mit neuem Elan kehrten wir nach fünf inspirierenden Tagen in Zagreb nach Stuttgart zurück.


Unser Ziel war es, als Team zusammenzukommen und stärkere Verbindungen zueinander aufzubauen. Unsere Diskussionen waren sehr erleuchtend und produktiv und führten dazu, dass wir nach unserer Rückkehr nach Deutschland mit neuer Energie unsere Arbeitspläne weiterentwickeln konnten.

Wir hatten fantastische Gastgeber in Zagreb! Ein riesiges Dankeschön an Marta und Damir, die uns eine großartige Offsite-Erfahrung ermöglicht haben, und an das gesamte Digacon-Team in Zagreb für ihre ehrliche Offenheit und Freundlichkeit. Vielen Dank auch an Temesgen, der all diese schönen Momente per Foto festgehalten hat!

Aqsa Kazmi

Unser Junior Consultant Aqsa ist von Natur aus neugierig und zielstrebig. Sie ist an der belebten Küste Pakistans geboren und aufgewachsen. Mit einem technischen Bachelor von der Bilkent Universität in der Türkei und einem Master in Management von der Technischen Universität München ist sie unsere Sprachexpertin und strebt danach, die Brücke zwischen Technologie und Management zu schlagen. In ihrer Freizeit reist sie gerne in nahegelegene Städte oder probiert sich an neuen Koch- und Backrezepten. 

Share this post: